Inhalt:

QiGong

Visualisierung

Vorträge zu Frauengesundheit

Links zu Veranstaltungsorten

 

Qi Gong

Duftübungen Grundstufe
In diesem Kurs erlernen die Teilnehmerinnen die Duftübungen, mit deren Hilfe die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert werden. Diese Übung ist besonders für Frauen geeignet, die an allergischen Erkrankungen, Migräne, Beschwerden rund um die Menstruation, Wechseljahresbeschwerden, Endometriose, Zysten und Myome leiden.

Duftübungen Mittelstufe
Bei den Mittelstufenübungen liegt der Schwerpunkt auf dem Becken und dem Energiefluss des Dantien (Bauch) .Sie sind somit für allen chronischen Beschwerden und Erkrankungen des Beckens angezeigt. Voraussetzung  für die Mittelstufe ist ein dreimonatiges Praktizieren der Grundstufe.

Sheng Zhen Healing Qi Gong
Für Frauen mit einer Brustkrebserkrankung
Sheng Zhen Qi Gong ist eine im Sitzen ausgeübte Form des medizinischen Qi Gong. Sie stärkt das Immunsystem und hat eine entgiftende Wirkung für die Leber. Der sehr harmonische Bewegungsablauf der Übung reguliert die Körperhaltung (Rücken und Wirbelsäule) und die Atmung, stärkt die Seele und das psychische Wohlbefinden.
Mit inneren Bildern und Visualisierungen stärken wir unser Immunsystem.

Qi Gong im Freien
Kuan Yin Standing Qi Gong
In diesem Kurs vermittle ich die Kuan Yin Standing Übung, die über die Stimulierung der Nierentätigkeit und durch sanfte Rückenübungen den Körper entschlackt, das Immunsystem stärkt und zur allgemeinen Gesundheitsprophylaxe beiträgt. Wir üben bei gutem Wetter draussen auf einer schönen Wiese, bei schlechtem Wetter drinnen.

Termine

Sheng Zhen Healing Qi Gong (PDF)

Kuan Yin Standing Qi Gong, Stehende Form (PDF)

nach oben

Visualisierung
Die Bildersprache des Körpers

In diesem Kurs möchte ich Ihnen die Visualisierungsarbeit nach der Methode Wildwuchs vorstellen. „Es ist mir etwas über die Leber gelaufen“, „Es geht mir an die Nieren“. Erkrankungen als Signale des Körpers weisen uns auf Befindlichkeiten und Unstimmigkeiten hin. Die von und für Frauen entwickelte Methode  „Wildwuchs“ hilft uns durch Visualisierung und Imagination mit unserem Körper in Kontakt zu kommen. Aus dem Hören  auf unsere innere Stimme können sich gesundheitsfördernde und wohltuende Veränderungen für unseren Alltag ergeben. Die Arbeit kann besonders hilfreich sein bei frauenspezifischen Erkrankungen wie Myome, Endometriose, Zellveränderungen am Muttermund, Zysten ...

Termine (PDF)

nach oben

Vorträge zu Frauengesundheit

Fachfortbildungen für Heilpraktikerinnen, Fachfrauen der Frauengesundheit und Hebammen

Kurse Winter 2012 / Frühjahr 2013

Diaphragma Stuttgart (PDF)

Pflanzenbegegnungen (PDF)

Kräuter der Weisen Frauen (PDF)

Brustgesundheit aus weiblicher Sicht (PDF)

nach oben

Links zu Veranstaltungsorten

FMGZ Freiburg:
www.fmgz-freiburg.de
BELLIS— Frauenschule für Homöopathie und Naturheilkunde:
www.bellis-frauenschule.de
VHS Kirchheim-Teck:
www.vhskirchheim.eu

FFGZ Stuttgart:
www.ffgzstuttgart.de

nach oben